SAFETY FIRST

Ihre Sicherheit ist unsere höchste Priorität!

sicherheit

Die letzten 10 Jahre gab es keine größeren Zwischenfälle auf unserer Strecke dank unseres kontinuierlichen Fokus auf Sicherheit und nachhaltige Investition.

Unser Einsatz für Ihre Sicherheit

  1. Wir setzen ein erfahrenes Team von Marshalls ein
  2. Wir stellen neben Helm und Overall jetzt auch kostenlos Rippen- und Nackenschutz zu Ihrer Verfügung
  3. Wir informieren Sie via alle möglichen Kanäle über unsere einfachen Sicherheitsregeln.
  4. Wir versuchen so gut wie möglich Fahrer mit gleichem Niveau zusammen fahren zu lassen
  5. Unsere Strecke ist breit genug und hat ausreichend Ausweich-Zonen, so dass Anfänger in Ihrem eigenen Tempo auf der Strecke fahren können.

Unsere Sicherheitsrichtlinien

Wir verwenden einige einfache Sicherheitsregeln, die nicht nur für ein sicheres, sondern auch für ein angenehmes Rennen für jeden Teilnehmer, von Anfänger bis Fortgeschritten sorgen!

Sicherheitsrichtlinien

Flaggen

Während des Rennens kommunizieren  unsere Marshalls mit den Fahrern durch Flaggen. Stellen Sie sicher, dass Sie wissen was diese Flaggen bedeuten bevor Sie an den Start gehen.

Flaggen

Sicherheitsbriefing

Extrem niedriger CO Gehalt

Unsere Karts werden durch Benzinmotoren angetrieben. Diese emittieren Abgase, vor allem Kohlenmonoxid. Dies ist ein klares, geruch- und geschmackloses Gas. Schwangere Frauen, sowie Menschen, die unter Blutarmut, Herz-oder Lungenproblemen leiden, sollten eine erhöhte CO Konzentration vermeiden.

10 CO-Detektoren überwachen kontinuierlich den CO-Gehalt in der Halle. Unser ultramodernes Belüftungssystem sorgt für einen extrem niedrigen CO-Wert.

Detailliertere Informationen finden Sie hier.